Tipp: Automatisch vorgeschlagene E-Mail Adressen in Apple Mail löschen.

Eine sehr nützliche Funktion in Apple Mail ist das automatische Vorschlagen von bereits verwendeten E-Mail Adressen. So reichen ein paar Zeichen des Namens und schon ist der Empfänger der Mail ausgewählt. Doch problematisch kann es werden wenn sich so ein Spitzname oder ein Schreibfehler in diese Funktion eingeschlichen hat. Dafür hat Apple jedoch vorgesorgt und bietet im Menü unter Fenster->Vorherige Empfänger eine Liste aller bereits benutzten Email Adressen an, wo man dann die ungewünschten Empfänger löschen kann.