Buchvorstellung: Mac at Work von David Sparks

Mac at Work von David Sparks
Mac at Work von David Sparks
Gute Bücher zum Thema Apple Macintosh findet man selten und so war ich besonders auf das Buch “Mac at Work” von David Sparks gespannt. David ist nicht nur Autor des Blogs MacSparky, sondern auch Cohost des “Mac Power Users” Podcasts (beide übrigens nur englischsprachig, aber sehr empfehlenswert). David Sparks ist Anwalt und seit Jahren mit seinem Mac in einer sehr Windows und Papier dominierten Welt unterwegs. Das Buch befasst sich, wie der Name schon sagt, rund um das Arbeiten mit dem Mac und ist bisher nur auf Englisch erhältlich. Es beginnt mit der Auswahl und dem Kauf des richtigen Macs über die Einrichtung über das Erstellen von Präsentationen bis zum automatisieren via Automator. Dabei werden viele Programme vorgestellt und sehr nützliche Praxistipps gegeben.

Da sich dieses Buch auf viele aktuelle Programme bezieht, muss man ab 2012 den Kauf sicherlich gut überlegen – solange es bis dahin keine Neuauflage gibt. Zum aktuellen Zeitpunkt (Anfang 2011) kann ich es jedoch sehr empfehlen. Es sind viele nützliche Tipps und Anregungen enthalten, die einem die tägliche Arbeit am Mac sehr erleichtern. Für rund 20 Euro bekommt man das Buch bei Amazon (Affiliate Link), für 17,99€ im iBook Store für das iPad oder im Kindle Online Store. Das Inhaltsverzeichnis und ein Beispielkapitel zum Thema E-Mail kann man als PDF herunterladen.

Tagged in:, , ,